Qualifizierter Krankentransport in Gelsenkirchen

Montag bis Freitag von 7.30 – 16.00 Uhr
im gesamten Stadtgebiet Gelsenkirchen

 

Transport anfordern unter der kostenfreien Service Hotline:

✆ 0800 880 70 80

Ihr Partner für qualifizierte Krankentransporte in Gelsenkirchen

Qualifizierter Krankentransport

Qualifizierte Krankentransporte werden notwendig, wenn ein Patient aus medizinischen Gesichtspunkten überwacht werden muss und dafür ausgebildetes Rettungsdienstpersonal erforderlich wird. Unsere Fahrzeuge sind mit einem Defibrillator, Notfallrucksack, Absaugpumpen und medizinischem Sauerstoff ausgestattet.

Kostenfreie Service-Hotline

Jetzt Krankentransport in Gelsenkirchen anfordern

Kostenfreie Service-Hotline

Erreichbar werktags von 7.30 Uhr – 16.00 Uhr

✆ 0800 880 70 80

Schnelle und kompetente Versorgung

Warum sich Kunden für uns entschieden haben

wtfdivi014-url18

Rettungsfahrzeuge und Sanitätscontainer

Ruhrmedic kann auf eine leistungsfähige, moderne Fahrzeugflotte zurückgreifen, die auf höchsten Qualitätsniveau ausgestattet ist (übertrifft die DIN EN 1789).

wtfdivi014-url16

Fachpersonal und Notärzte

Wir beschäftigen ausschließlich ausgebildetes Fachpersonal mit den Qualifikationen Rettungssanitäter, Rettungsassistent und Notfallsanitäter. 

wtfdivi014-url17

Medizinisches Equipment

Mit Defibrillatoren, Monitorsystemen, Schienungsmaterial und unseren speziell ausgestatteten Rettungsrucksäcken sind wir bestens auf jeden Notfall vorbereitet.

wtfdivi014-url22

Persönliche Ansprechpartner

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle. Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen gerne bei allen Fragen zum Thema Krankentransport in Gelsenkirchen zur Verfügung.

Kostenfreie Service-Hotline

Erreichbar werktags von 7.30 Uhr – 16.00 Uhr

✆ 0800 880 70 80

Kostenfreie Service-Hotline

Jetzt qualifizierten Krankentransport in Gelsenkirchen anfordern

Noch Fragen?

Am häufigsten gestellte Fragen

Was ist ein Krankentransport?

Ein Krankentransport ist eine medizinisch indizierte Beförderung eines Verletzten oder Erkrankten, der nicht in Lebensgefahr schwebt, jedoch einer fachlichen Betreuung durch qualifiziertes Personal bedarf.

Was ist der Unterschied zwischen qualifiziertem Krankentransport und Liegendmietwagen?

Ein Patientenfahrdienst stellt geringere Anforderungen an Personal und Ausrüstung als ein Krankentransport. Ein qualifizierter Krankentransport wird von einem Krankentransportwagen und ausgebildetem Rettungsdienstpersonal durchgeführt.

Wie ist ein Krankentransportwagen ausgestattet?

Die Ausstattung eines Krankentransportwagens ist europaweit genormt und gewährleistet, dass jeder Patient in der jeweils geeigneten Position transportiert werden kann. Darüber hinaus sind notfallmedizinische Materialien und Geräte – wie beispielsweise ein Defibrillator, Rettungsrucksäcke und Absaugpumpen – verfügbar, falls sich der Zustand des Patienten während des Transports verschlechtern sollte. Krankentransportwagen von Ruhrmedic verfügen über Equipment auf höchstem Qualitätsniveau, das die Norm DIN EN 1789 übertrifft.

Welche medizinische Qualifikation hat das Personal eines Krankentransportwagens?

Die notwendige Besatzung eines Krankentransportwagens legt der Landesgesetzgeber in Deutschland fest. Für den Raum Gelsenkirchen sieht das Rettungsgesetz NRW vor, dass mindestens zwei fachlich geeignete Personen den Krankenkraftwagen im Einsatz besetzen. Zur Betreuung und Versorgung der Patienten ist mindestens eine Rettungssanitäterin oder ein Rettungssanitäter einzusetzen. Wer als Rettungshelfer ausgebildet worden ist, eignet sich fachlich als Fahrer für den Krankentransport. (vgl. § 4 I Satz 3-4 RettG NRW)

 

Wie bestelle ich einen Krankentransport?

Einen Krankentransportwagen können Sie unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 880 70 80 oder über das untenstehende Kontaktformular bestellen. Werktags sind wir zwischen 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr zu erreichen und stehen Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Wie muss ein Transportschein ausgefüllt sein?

Bitte achten Sie schon frühzeitig darauf, ob alle Angaben auf der ärztlichen Verordnung einer Krankenbeförderung korrekt ausgefüllt worden sind. Beispielsweise unterscheidet der Transportschein die Art der Beförderung nach Taxi/Mietwagen, Krankentransport, Rettungswagen und Notarztwagen und zusätzliche Ausstattung/Beschaffenheit des Krankentransportfahrzeugs nach Sitz-, Rollstuhl- und Liegendtransport.

Wer verbirgt sich hinter dem Namen Ruhrmedic?

Die Ruhrmedic GmbH ist ein privates Unternehmen, das im Bereich der Veranstaltungssicherheit und der medizinischen Versorgung im Rahmen des Betriebs- und Werkschutzes neue qualitative Maßstäbe setzt. Sie als Kunde stehen dabei für uns im Mittelpunkt unseres Handelns. Unser Anspruch ist es, Ihnen eine fachkundige Beratung und unmittelbar zielorientierte Problemlösungen anzubieten.

Krankentransport anfragen

Leithestr. 39

45996 Gelsenkirchen

Krankentransport anfragen

Infektion

Transportschein vorhanden

Datenschutz

14 + 12 =



Top